Sommerfest 2017 am Campus Gestaltung

Am Mittwoch den 28. Juni wurde zum zweiten Mal ein Sommerfest am Campus für Gestaltung gefeiert. Gemeinsam mit allen Fachrichtungen wurde dem Semester ein feierlicher Abschluss geben.

Am Paulusplatz gab es Ausstellungen mit Arbeiten aus allen sechs Fachrichtungen, diese boten die Gelegenheit in die Aktivitäten der Studiengänge des Campus Einblick zu nehmen. Bei Musik, Spieß und Trank ließen Studenten, Mitarbeiter, Professoren und Gäste dann gemeinsam das zurückliegende Semester ausklingen.

Die Fachschaften verwandelten den Paulusplatz in ein buntes Festivalgelände. Auch für Musik war gesorgt, dass Intro machte der Rapper DMO, anschließend folgte die Band „Blood“ und das DJ Set „DBerg-Kombinat“ legten bis zum Schluß für die gut gelaunten Gäste auf. Die Fachschaften kreierten jeweils eigene Cocktails und die Fachrichtung Edelstein & Schmuck  bereiteten ihren traditionellen Spießbraten zu, für die Vegetarier gab es die Burritos des Restaurants „Burritos Hermanos“.

Impressionen vom Sommerfest 2017

Sommerfest Plakat:  Michelle-Marie Müller

Fotograf: Julia SchygullaOpens external link in new window.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.